Heilige Land 6 Tage Pilgerreise

HEILIGE LAND 6 TAGE PILGERREISE

TAG 1 – TEL AVIV / BEN GURION FLUGHAFEN / NATANYA: Nach der Ankunft am Flughafen, Empfang und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

TAG 2 – JAFFA / CAESAREA / HAIFA / NAZARET: Wir spazieren durch das restaurierte Künstlerviertel in Old Jaffa und besichtigen das Haus von Simon der Gerber, bevor wir nach Caesarea fahren, um die Ruinen der von einem Burggraben umgebenen Stadt zu besichtigen sowie die Ruinen der römischen Stadt, wir besichtigen das Römische Theater, wir fahren nach Haifa, besichtigen Elijah’s Cave und genießen Wir den Blick auf die Stadt von Berg Karmel. Wir fahren weiter nach Megiddo, Armageddon, einem sehr wichtigen strategischen Punkt auf der Via Maris, der Ägypten mit Damaskus verbindet. Weiter nach Nazareth, um den Marien Brunnen und die Verkündigungskirche zu besuchen. Fahrt nach Kana, um den Ort zu besuchen, an dem das erste Wunder geschah. Dann weiter nach Tiberias. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

TAG 3 – CAPERNAUM / TABGHA / SELIGPREISUNGEN / JERICHO / JERUSALEM: An diesem Morgen besteigen wir ein Boot auf der ruhigen Meeresoberfläche und fahren nach Ginosar, besuchen Kapernaum, wo Jesus sein Ministerium gegründet hat, das Haus von Peter und die Synagoge. Weiter zu Tabgha; die Seite der Vermehrung von Laibe und Fische. Wir fahren auf den Gipfel des Berges der Seligpreisungen und genießen Wir die herrliche Aussicht auf den See Genezareth und die Umgebung. Hier hat Christus seinen Jüngern die acht Seligpreisungen gelehrt. Wir verlassen Tiberias und wir fahren in die Wildnis von Judäa, wir besuchen Jericho und Tel El Sultan, Ruinen einer der ältesten Städte der Welt, wir besuchen den Berg der Versuchung, wir besuchen den Elijah-Brunnen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

TAG 4 – ÖLBERG / ALTSTADT: ” CHRISTLICHE, MOSLEM  JÜDISCH HEILIGTÜRME” / BERG ZION / BETHLEHEM: Fahrt zum Ölberg mit seiner hervorragenden Aussicht auf die Stadt. Wir besuchen die Himmelfahrtskapelle, die Kirche von Pater Noster, den Garten von Getsemani, die Kirche aller Völker. Wir besichtigen sich das Kidrontal an. Fahrt in die Altstadt von Jerusalem; Wir besuchen die Al-Aqsa Moschee, den Felsendom, die Klagemauer. Weiter geht es zur St. Anna Kirche, Bethesda Teich, Lithostrotos, Pilatus Gerichtssaal und zu Fuß über die Via Dolorosa zur Grabeskirche. Dann fahre zum Berg   Zion, der Ort, an dem Jesus sein Ministerium vollendet. Wir besuchen das Zimmer des letzten Abendmahls, St. Peter in Gallicante. Weiter nach Bethlehem; für die Besichtigung der Geburtskirche und besuchen die Hirtenfelder und die Felder von Boaz und Ruth. Zurück zum Hotel im Jerusalem. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

TAG 5 – QUMRAN / MASADA / NEUE STADT / EIN KAREM: Am Morgen Fahrt nach Qumran, die berühmte Gemeinschaft der Schriftrolle des Toten Meeres. Von Qumran aus fahren wir weiter nach Ein Gedi und weiter nach Masada. Steigen wir mit der Seilbahn auf die Ruinen. Am Nachmittag Fahrt in die Knesset oder das Parlamentsgebäude. Wir besichtigen der Ort des Buches mit den Schriftrollen des Toten Meeres. Wir besichtigen das Modell von Jerusalem, wie es zur Zeit Christi ausgelegt wurde. Weiter nach Ein Karem; der Ort der Heimsuchungskirche, Johannes der Täufer und die Grotte seiner Geburt. Zurück zum Hotel in Jerusalem. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

TAG 6 – JERUSALEM / TEL AVIV / BEN GURION FLUGHAFEN: FLUGHAFEN: Abfahrt zum Flughafen für die Abreise