Heilige Land & Jordanien & Ägypten 13 Tage Pilgerreise

Heilige Land & Jordanien & Ägypten13 Tage Pilgerreise

HEILIGE LAND 13 TAGE PILGERREISE________________________________________

DAY 1 – IM LAND DER BIBEL: Nachmittag Landung am Amman International Flughafen. Nach der Ankunft werden Sie abgeholt und von unserem Agenten begleitet, dann mit dem privaten Reisebus zu Ihrem Hotel unterstützt.

TAG 2 – AMMAN / JERASH: Wir besichtigen die Zitadelle, Museum, Blick auf Amman, wir fahren nach Jerash, wir besichtigen das Theater, das Amphitheater, und Rückkehr zum Hotel.

TAG 3 – AMMAN / AKABA: Auf dem Weg zum Berg   Nebo dann direkt nach Akaba, Diner und Übernachtung.

DAY 4 – AKABA / PETRA DIE ROTE ROCK CITY: Es gilt als das achte Weltwunder. Eine komplette Stadt aus farbigem Sandstein, 1812 wieder entdeckt. Ein unvergessliches Erlebnis zu Pferd durch die enge Schlucht, wir werden die Nabatean Stadt der Petra besuchen, um die Schatzkammer zu besichtigen, die THeatre, der Justizpalast und andere Wunder.

TAG 5 – PETRA / ALLENBY BRÜCKE / JERICHO / TIBERIAS: Wir werden von Petra zur Allenby Brücke fahren und ins Heilige Land einreisen, alle notwendigen Formalitäten bis Jericho, der Wiege aller Zivilisationen, zu Ende bringen. Wir besichtigen Tel El-Sultan, Ruinen einer der ältesten Städte der Welt; Sieh dir Berg der Versuchung an und fahre nach Qumran, um die Seite zu besichtigen, wo die Schriftrollen des Toten Meeres gefunden wurden. Es ist Zeit für ein Schiff auf dem Toten Meer, wir fahren entlang des Jordantals nach Beit She’an, dem Ausgang des Jordanflusses vom See Genezareth nach Tiberias.

TAG 6 – GALILEE: Wir fahren mit dem Boot nach Caphernaum, wir besuchen die Ruinen von die Stadt Jesus begann sein Ministerium und die Stelle der Synagoge, wo er lehrte; Weiter zu Tabgha, dem Ort der Vermehrung von Broten und Fisch. Wir besichtigen die Mosaike aus dem 4. Jahrhundert. Wir fahren auf den Gipfel des Berges der Seligkeit mit Blick auf das Meer und die Umgebung. Fahrt nach Kana, um den Ort zu besuchen, an dem das erste Wunder geschah. Weiter nach Nazareth, um Marias Brunnen und die Verkündigungskirche zu besuchen; Fahrt durch die Ebene von Jezreel nach Jenin, Nablus. Besuche Jakobs Brunnen. Weiterfahrt nach Jerusalem.

TAG 7 – DIE BERGE VON JERUSALEM UND BETHLEHEM: Fahrt zum Ölberg mit seiner hervorragenden Aussicht auf die Stadt; Besuch der Himmelfahrtskapelle, Kirche von Pater Noster, Garten von Gethsemane; Kirche aller Nationen; Wir besichtigen sich das Kidron Valley an. Berg Zion: Der Ort, an dem Jesus sein Ministerium vollendet hat, den Raum des letzten Abendmahls, dann fahren wir nach Bethlehem, um die Geburtskirche zu besuchen, die Hirtenfelder und die Felder von Boaz und Ruth zu besichtigen in die Knesset oder das Parlament. Wir besichtigen den Schrein des Buches mit den Schriftrollen des Toten Meeres; Wir gehen im National Museum zum Modell des Zweiten Tempels.

TAG 8 – JERUSALEM / DIE ALTSTADT: Am Fuße der Stadtmauern, die von Salomon gebaut wurden, liegt der prächtige Platz, der die Heiligen Stätten umschließt. Wir gehen in die Stadt durch das Damaskustor und durch die malerischen bunten Basare in den prächtigen Tempelbereich, wo der Salomons Tempel auf dem Berg erbaut wurde. Moriah. Wir besichtigen den Felsendom, der den Opferstein umschließt. Die Moschee von El-Aksa, weiter südlich: der Gipfel des Tempels und die Klagemauer. Der Nachmittag beginnt am St. Stephen’s Gate und in die Altstadt, um die Kirche St. Anne, den Pool von Bethesda und die Lithostrotos zu besichtigen. Pilatus Judgement Hall, und gehen auf der Via Dolorosa, die uns zur Kirche des Heiligen Grabes führt. Spaziergang durch die Basare zum David’s Tower.

Tag 9 – JERUSALEM / KAIRO: An diesem Tag fahren wir von Jerusalem nach Qumran: Wir besichtigen den Ort, an dem die Schriftrollen des Toten Meeres gefunden wurden, und dann Heilige Messeada, wo die Zeloten den letzten Halt hatten bevor sie ihr Leben für ihre Freiheiten geopfert haben. Wir fahren durch den Negev auf Eilat nach Taba Grenze und überqueren wir zu Ägypten.

TAG 10 – CAIRO / GIZA: Morgen Besuch im Ägyptischen Museum, um viele Exemplare der schönsten Antiquitäten einschließlich der wertvollen Sammlungen aus dem Grab von Tut-Ankh-Amon zu sehen, Wir fahren dann die Stadt vorbei an der Kairoer Universität nach Gizeh. Wir besichtigen die Cheops Pyramid und die Sphinix, Kamele oder Pferde werden zur Verfügung gestellt, um zum Pyramidenplateau zu reiten. Am Nachmittag Besichtigung der Nile Corniche entlang des Kasr el-Aini Krankenhauses nach “Old Cairo”. Dann besuchen wie die koptischen Kirchen von Abu Sarga, die mit der Flucht des Christuskindes nach Ägypten verbunden sind; Ben Ezra Synagoge, Amr Moschee und der Ort am Nil, wo Moses in den Binsen gefunden wurde. Fahrt über den Platz der Republik vorbei am Abdin Palast zur Sultan Hassan Moschee, zur Zitadelle, Mohammed Aly Moschee für ein Panorama von Kairo, durch die Stadt der toten El-Azhar Universität zu den Basaren von Khan El-Khalili, wo Zeit zum Stöbern und Surfen erlaubt ist shopping.

TAG 11 – CAIRO / LUXOR: Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Luxor. Wir überqueren den Nil mit dem Motorboot zum Westufer des Nils, wir besichtigen die Nekropole von Theben, wir fahren ins Tal der Könige, wir besichtigen die Gräber von Tut -Ankh-Amon, Seti 1, Ramses 2nd. Weiter zum Tempel der Königin Hatshesput und zurück zum Hotel über die Kolosse von Memnon. Fahrt mit der Pferdekutsche bis zur Allee der Sphinxe im Karnak-Tempel. Wir besichtigen den Tempel von Khonsu und Mout, den Tempel von Amon und seine wunderschöne Hypotyle Hall, die Obeliks der Königin Hatschepsut und die Heiligen Seen.

Tag 12 – LUXOR / KAIRO: Transfer nach Kairo, ganzer Tag Freizeit.

Tag 13 – FLUGHAFEN: Transfer nach Kairo Internationaler Flughafen für die Abreise